OBERPOLLINGER, München

   
Architekten:  

Masterplanung:
John Pawson Ltd, London

 

"The Storey" im UG:
Gonzalez Haase AAS, Berlin

 

Ausführende Architekten:
Heine Projekt GmbH, Hamburg

 

Bauherr:   KaDeWe Group
Nutzer:   KaDeWe Group
Fertigstellung:   2016
Projektgröße:   5.500 m²
Fotos:   Roman Thomas

 

Oberpollinger München – Zeitloses und innovatives Design


John Pawsons Masterplanentwurf sieht vor, den Luxusboulevard in Etage 0 zur Einkaufsstraße hin zu öffnen, den übergreifenden Verkaufsflächen einen neuen Look zu verleihen und darüber hinaus einen Concept Store für Urbanwear im Untergeschoss zu integrieren. Die 4. Etage „Home & Living“ wurde von John Pawson Architects ebenfalls neu konzipiert.

Als Kreativpartner für „The Storey“ im Untergeschoss hat das Architekturbüro Gonzalez Haase AAS mit stilsicherer Hand eine urbane Atmosphäre kreiert. Charakteristisch ist die rau, teils offen gehaltene Deckengestaltung. Ein funktionales Raster aus 60cm langen Stromschienensegmenten zieht sich konsequent über die gesamte Verkaufsfläche hinweg und kreiert einen Industrial-Look. Hier können für die Allgemein- und Akzentbeleuchtung Stromschienenstrahler angebunden werden, die eine ausgewogene Mischung aus horizontalen und vertikalen Beleuchtungsstärken schaffen. Bewusst unterschiedlich gewählte Lichtfarben helfen, den Raum zu zonieren und thematisch zu gliedern.