MUSEUM DER BAYERISCHEN GESCHICHTE, Regensburg

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 01

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 02

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 03

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 04

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 05

19 06 museum der bayerischen geschichte regensburg 06
© Haus der Bayerischen Geschichte | Foto: www.altrofoto.de


Architekten: wörner traxler richter planungsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main

Ausstellungsgestaltung: hg merz gmbh, Stuttgart / Berlin

Mediengestaltung: jangled nerves, Stuttgart

 

Am 4. Juni 2019 eröffnete das Museum der Bayerischen Geschichte am Donaumarkt in Regensburg. Der skulpturale Neubau aus der Feder des Architekturbüros wörner traxler richter aus Frankfurt am Main bereichert die bayerische Museumslandschaft um ein modernes Geschichtshaus, in dem chronologisch in 25-Jahr-Etappen Bayerns Aufstieg zum Hightech-Land erzählt wird. Für die Gestaltung der Dauerausstellung im Obergeschoss zeichnet das Berlin Büro HG Merz in Zusammenarbeit mit den Mediengestaltern von jangled nerves aus Stuttgart verantwortlich. Anhand von 1.000 Exponaten auf über 2.500 qm – ausgestellt in Vitrinen und Kulturkabinetten sowie auf insgesamt 30 Bühnen – wird die bayerische Geschichte spannend und multimedial inszeniert. Für den Ausstellungsbereich hat unser Team eine gleichermaßen funktionale und inszenierende Beleuchtung umgesetzt.