ALPINE SPA - BÜRGENSTOCK RESORT, Lake Lucerne

Alpine Spa - Bürgenstock Resort, Lake Lucerne

Alpine Spa - Bürgenstock Resort, Lake Lucerne

Alpine Spa - Bürgenstock Resort, Lake Lucerne

Alpine Spa - Bürgenstock Resort, Lake Lucerne

Architekten: Patrik Dierks Norbert Sachs Architekten BDA mit plus4930 Architektur, Berlin


Mit Fertigstellung im Herbst 2017 präsentiert sich das neue Alpine Spa - Bürgenstock Resort als eindrucksvoller Ort des Rückzugs auf 1.100m Höhe und einem atemberaubenden Blick auf den Vierwaldstätter See inmitten der Schweizer Alpen. Behutsam und wirkungsvoll unterstreicht das von Licht Kunst Licht geplante Lichtkonzept die Architekturinterventionen der Berliner Architekten Patrik Dierks Norbert Sachs. In Zusammenarbeit mit plus4930 Architektur und den Londoner Innenarchitekten MKV Design wurde das Bestandsgebäude aus den Fünfzigerjahren aufwendig renoviert und erweitert.
Über drei Ebenen auf insgesamt 7.000m² lädt das Alpine Spa zum exklusiven Entspannen in Indoor- und Außenpools, verschiedenen Saunen, Kalt-und Warmbecken, Raum der Stille und Ruheräumen, privaten Spa-Suiten und individuellen Behandlungsräumen, einem Fitnessbereich sowie Restaurant ein. Die Lichtlösungen reagieren atmosphärisch und architektonisch angemessen auf die unterschiedlichen Raumnutzungen.
Die Beleuchtung der Außenanlagen des kompletten Resorts stammt ebenfalls aus der Feder von Licht Kunst Licht. In Anlehnung an die ehemaligen, historischen Mastleuchten wurde vom Team der Lichtplaner eine Sonderleuchtenanfertigung mit spezieller Lichtoptik entwickelt.

 

weiter zum PROJEKT