NATIONAL MUSEUM OF QATAR, Doha

19 05 national museum qatar doha 01

National Museum Qatar, Doha

National Museum Qatar, Doha

19 05 national museum qatar doha 04

19 05 national museum qatar doha 05 youtube

Architekt: Jean NOUVEL – Ateliers Jean Nouvel, Paris

Ausführende Architekten: QDC - Qatar Design Consortium, Doha

Ausstellungsgestaltung: Renaud Pierard Studio, Nantes

 

Mit einer festlichen Einweihung und prominenten Gästen aus aller Welt öffnete das National Museum of Qatar im März 2019 nach einer mehr als 10-jährigen Planungs- und Bautätigkeit seine Tore. Die atemberaubende Architektur des Pritzker-Preisträgers Jean Nouvel ist von einer Sandrose inspiriert und eröffnet bewegte Raumfluchten von großer Anmut. Für die Dauerausstellung erarbeitete das Team von Licht Kunst Licht eine architektonisch integrierte Lichterzählung, die den Besucher in inszenierender und spannungsvoller Weise durch die 700 Millionen Jahre währende Natur- und Kulturgeschichte des Golfstaates begleitet. Die Qualität, Abfolge und Präsentation der Exponate erzeugen wechselnde Themenwelten und sprechen alle Sinne der Gäste an, die durch die Fülle der Eindrücke förmlich in die Ausstellung eingesogen werden.
Das Licht spielt dabei eine subtile, jedoch maßgebliche Rolle. Das fein austarierte Zusammenspiel der Komponenten aus spärlichem, jedoch raumdefinierendem Tageslichte, inszenierendem Deckenlicht, differenzierter Vitrinenbeleuchtung und den magischen Wandprojektionen der Medienplaner erzeugt dabei eine sinnliche Sequenz, die lange nachhallt.

 

 

 

weiter zum PROJEKT